Schnell, günstig, ökologisch: Textildruck auf der Kornit Allegro

Digitale Nachrichten

Nachrichten / Digitale Nachrichten 38 Views

Die Kornit Allegro bedruckt nicht nur zahlreiche Arten von Stoff, sondern beeindruckt auch mit ihrer Effizienz und Umweltfreundlichkeit.

Das Bedrucken von Textilien war bis dato ein aufwendiges Unterfangen: zeit-, ressourcen- und kostenintensiv. Mit der Kornit Allegro gibt es nun eine Digitaldruckmaschine, die Stoffe mit höchster Effizienz bedruckt, schnell, günstig und dabei überaus umweltfreundlich produziert. Die All-in-one-Lösung macht dank integrierter Vor- und Nachbehandlung separate Schritte wie Dämpfen, Waschen oder Trocknen obsolet. Zudem kommt das Druckverfahren komplett ohne Wasser aus und verwendet 100 % biologisch abbaubare Tinten. So werden Textilien verschiedenster Art bedruckt. Ob Kleidung oder Heimtextilien, ob professionelle Schneiderei oder privates Hobby – mit individuellen, selbst designten Stoffen wird jedes Projekt ein Erfolg.

Die Maschine

Mit gerade einmal sieben Metern Länge und viereinhalb Metern Breite ist die Kornit Allegro überaus kompakt und vereint dennoch alle Prozessschritte, die für das Bedrucken von Textilien nötig sind. Möglich sind hierbei Stoffe mit einer Breite von bis zu 180 cm und 15 mm Dicke. Von Naturfasern über Misch- bis hin zu Synthetikfasern, also von Baumwolle über Polyester bis hin zu Seide. Da alle Stoffe mit denselben Tinten bedruckt werden, ist kein ständiges Wechseln der Farbbehälter nötig. Ebenso einfach ist das Einrichten der Maschine und der Produktionsprozess läuft vollautomatisch ab, inklusive Trocknung. Höchste Effizienz bei schnellster Geschwindigkeit also. Dadurch schafft die Allegro bis zu 60 m2 in der Stunde. Für den Druck kommen spezielle NeoPigment™-Farben zum Einsatz. Sie enthalten weder Schwermetalle noch Formaldehyd oder Alkylphenolethoxylaten und sind zu 100 % biologisch abbaubar.

Textildruck
Textildruck auf Kornit Allegro

Das Druckverfahren

Die Kornit Allegro bietet ein Digitaldruckverfahren, wie es auch bei zahlreichen anderen Produkten zur Anwendung kommt. Zuallererst steht dabei immer eine gründliche Reinigung der Inkjet-Druckköpfe über einem Auffangbecken an. Erst dann kann die Farbe auf den Bedruckstoff aufgebracht werden. Neben den klassischen CMYK-Farben sind dies zusätzlich ein Rot, ein Grün und ein leichtes Grau, wodurch ein möglichst großes Farbspektrum und somit ein möglichst genaues Druckbild erreicht wird. Pro Farbe ist die Allegro mit vier Druckköpfen bestückt, sodass auch große Farbflächen besonders schnell gefüllt werden können. Jeder dieser Inkjet-Druckköpfe wiederum enthält zahlreiche kleine Öffnungen, durch die einzelne winzige Tröpfchen auf den Bedruckstoff gelangen. Eine Fixierflüssigkeit sorgt zusätzlich für ein besonders sauberes Druckbild.
Direkt vom Drucktisch wird der bedruckte Stoff in die Trockeneinheit geführt. Bei 160° C dringen die wasserbasierten NeoPigment™-Tinten hier in den Stoff ein und trocknen.

Individuelle Textilien selbst gestalten

Bei FLYERALARM kommt die Kornit Allegro in erster Linie zum Bedrucken von Baumwollstoff für Liegestühle und sogenannte Meterware zum Einsatz. Hier werden verschiedene Stoffe angeboten, die Sie individuell bedrucken lassen können. Zum Beispiel für Ihren ganz persönlichen Style in Sachen Kleidung. Oder Ihre Vorhänge. Oder Ihre Bettwäsche. Oder, oder, oder…

Stoffe bedrucken »    Liegestühle »

Comments